Hol das Stöckchen!

Mittwoch, 15. Oktober 2008

I love your Blog

Filed under: Stöckchen — 124c41 @ 02:24

Gleich zwei Mal bin ich mit diesem Stöckchen beworfen, und das in Blogs, die ich völlig stöckchenfrei halte. Einmal von trueten.de, und einmal vom Roten Blog.

I love your blog

Im Gegensatz zu vielen anderen Stöckchen, bei denen man noch ein paar Zeilen schreiben muss, reduziert sich hier die Tätigkeit gleich auf Google-Spam und lawinenhafte Verlinkung — oder, um es mit dem Text des Stöckchens zu sagen:

  1. Der nominierte Blogger darf das Logo in seinem Blog präsentieren.
  2. Verlinke die Person, von der Du den Award bekommen hast.
  3. Nominiere mindestens 7 weitere Blogs…
  4. Verlinke diese Blogs mit Deinem Blog.
  5. Hinterlasse eine Nachricht bei den neu Nominierten…

Nun, denn muss ich jetzt wohl sieben Links setzen — das mit dem Benachrichtigen mache ich lieber auf technischem Wege. Versuche ich doch einmal eine überraschende Zusammenstellung:

  1. Ohne den Alarmschrei und seinen sehr empfindlich eingestellten Bullshit-Detektor würde im deutschen Sprachraum wirklich ein gutes Blog fehlen.
  2. Zwischendurch hatte ich ja echt befürchtet, dass das BatzLog mit immer weniger Aktivität langsam verbleichen würde — aber es ist wieder lebendiger dort geworden, und der manchmal heitere Ton will doch nicht immer zum befreienden Lachen reizen…
  3. Ich glaube, dass ich noch nie einen Link zu Bobblespace gesetzt habe. Höchste Zeit, das einmal nachzuholen…
  4. Wenn man schon nicht immer die richtigen Antworten findet, es hilft gewiss, wenn dabei wenigstens die richtigen Fragen gestellt werden. Das Frage-Blog wirft vor allem Fragen auf.
  5. Ich gebe es ruhig einmal zu, dass ich den Ergebnissen von dreißig Jahren Frauenbewegung sehr skeptisch gegenüberstehe — zumal aus der ursprünglichen Idee der Gleichberechtigung eine Ideologie der Rollenumkehr geworden ist, bei der schrecklich irrationale Töne anklingen. Unterdessen macht Alice Schwarzer Reklame für so eine Arsch- und Tittenjournaille wie die Bildzeitung; Frauen und Mädchen werden auf allen Ebenen bevorzugt behandelt, was auf der anderen Seite bedeutet, dass Männer benachteiligt werden; die meisten Frauen finden sich gar nicht in diesen Bestrebungen wieder; die persönlichen Beziehungen zwischen Männlein und Weiblein erinnern immer stärker an einen Verkehrsunfall und ich lese regelmäßig Genderama. (So, der politisch unkorrekte Link ist gesetzt! Zereißt euch doch das Maul!)
  6. Die Kläranlage für die überquellende Scheiße aus der neoliberalen Propagandafabrik: Das INSM-Watchblog.
  7. Auch wenn Frank manchmal für Monate nicht schreibt, die Nachtgedanken sind einen Blick und einen Link wert!
Advertisements

2 Kommentare »

  1. Daran ist nur der Daniel schuld, von dem habe ich das Stöcken auch bekommen. Obwohl ich, wie ich schrieb, eigentlich gar keine Zeit habe, da ich gerade mit anderen Dingen beschäftigt bin…

    Aber ein Blog, extra für Stöckchen, das hat schon was 😉

    Kommentar von Thomas Trueten — Mittwoch, 15. Oktober 2008 @ 06:41 | Antwort

  2. WUFF WUFF HECHEL HECHEL

    Stöckchen zurückbring 🙂

    danke für den Link ^^

    wie komme ich zu der Ehre ?

    lg
    sChen

    Kommentar von sChen — Freitag, 31. Oktober 2008 @ 20:19 | Antwort


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: