Hol das Stöckchen!

Donnerstag, 7. August 2008

Noch ein Jahr zu leben

Filed under: Stöckchen — 124c41 @ 04:37

Einfach so mitgenommen bei FrauLehmann

…das Noch-ein-Jahr-zu-leben-Stöckchen

Wenn du wüsstest, dass du nur noch ein Jahr zu leben hättest, was wäre dir in diesem Jahr so wichtig, dass du es unbedingt noch einmal erleben wolltest?

Was für eine Frage!

Ich lebe jeden Tag ohne an das Morgen zu denken. Der Tag ist auch für sich schlimm genug. Ich mache also jeden Tag schon das, was jeder Sterbliche jeden Tag tun sollte — ich vermeide es, meinem Leben unvorteilhafte Dinge hinzuzufügen, und ich versuche es, meinem Leben erwünschte und schöne Dinge hinzuzufügen. Denn. Ich glaube fest und mit eiserner Hingabe an das Leben vor dem Tod. Und. Ich bin mir keineswegs sicher, dass ich noch so eine lange Zeit habe…

Was würde sich durch ein solches Zeitfenster daran ändern? Nur wenig. Vielleicht würde ich noch unter die Selbstmordattentäter gehen, um meinen letzten Tag besonders gut zu nutzen, er wäre ja kein großer Verlust mehr. Aber den Rest dieses ablaufenden Jahres würde ich kaum anders gestalten als mein ablaufendes Leben. Vielleicht würde ich mich in diesem Jahr aber auch zusätzlich zum Kunstwerk machen, würde meine dahinsterbende Jahresfrist ausstellen. Vielleicht täte ich auch nichts von alledem. Setzte mich das Jahr hin und suchte Beobachtetes in Worte zu fassen, suchte Geräusche zu Musik zusammenzusetzen, suchte Menschen anzustubsen, auf dass sie ihre passive, in blödem Konsum genügsame und unverschämt bequeme Haltung aufgeben. Also das, was ich immer schon tue. Und. Womit ich mir keine Freunde mache.

Mein Testament ist geschrieben. Und es wird wohl ignoriert werden. Wie alles, was ich tue und tat. Und wie alles, was ich für wünschenswert halte. Was soll das Jahr?

Was für eine Frage!

Lasst mir meinen Tod! Und. Lebt euren Tod!

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: