Hol das Stöckchen!

Montag, 6. August 2007

Das Sags-mit-einem-Wort-Stöckchen

Filed under: Stöckchen — 124c41 @ 18:06

Ausgegraben beim Roten Blog:

Ne, Hündchen, immer nur mit einem Wort, das sei die ganze Regel. Gut, dass die Deutsche Sprache über einmalige, weitreichende und selten ausgelebte Fähigkeiten zur Bildung von Kompositawortschwallmonstern verfügt… 😉

  1. Wo ist dein Handy?
    Welches?
  2. Dein Partner?
    Welcher?
  3. Deine Haare?
    Rasurverdünntschöpflein.
  4. Deine Mama?
    Hure!
  5. Dein Papa?
    Hurenbock!
  6. Lieblingsgegenstand?
    Taschenmesser.
  7. Dein Traum von letzer Nacht?
    Psychoanalysesitzung.
  8. Dein Lieblingsgetränk?
    Kaffee.
  9. Dein Traumauto?
    Raumfahrzeug.
  10. Der Raum, in dem du dich befindest?
    Spießerwohnzimmer.
  11. Deine Ex?
    Masochistisch.
  12. Deine Angst?
    Gesellschaftsentwicklungsfortsetzung.
  13. Was möchtest Du in 10 Jahren sein?
    Revolutionär.
  14. Mit wem verbrachtest Du den gestrigen Abend?
    Whitedarknessinteressierte.
  15. Was bist Du nicht?
    Frei.
  16. Das letzte, was Du getan hast?
    Mailempfangskopfschütteln.
  17. Was trägst Du?
    Hirn.
  18. Dein Lieblingsbuch?
    Bibel.
  19. Das letzte, was Du gegessen hast?
    Best-Before-Bratwurst.
  20. Dein Leben?
    Entwurzelt.
  21. Deine Stimmung?
    Lärmgenervt.
  22. Deine Freunde?
    Verzweifelt.
  23. Woran denkst Du gerade?
    Kinga.
  24. Was machst Du gerade?
    Blogbegleitungskaffeeschlürfen.
  25. Dein Sommer?
    Schlammmangel.
  26. Was läuft in Deinem TV?
    Gerätmangelvakuum.
  27. Wann hast Du das letzte Mal gelacht?
    Kürzlich.
  28. Das letzte Mal geweint?
    Vorgestern.
  29. Schule?
    Enthirnungsschadenausweichzeit.
  30. Was hörst Du gerade?
    Verkehrslärm.
  31. Liebste Wochenendbeschäftigung?
    Masturbation.
  32. Traumjob?
    Jobfreiheitskreativitätsentfesselungsarbeit.
  33. Dein Computer?
    Schrott.
  34. Außerhalb Deines Fensters?
    Krachwummerdröhnehauptverkehrtstraße. (Schrei[b]fehlerabsicht vorhanden.)
  35. Bier?
    Keines.
  36. Mexikanisches Essen?
    Keines.
  37. Winter?
    Scheißkälteweihnachtsalbtraum.
  38. Religion?
    Keine.
  39. Urlaub?
    Moorfluchtwochenenden.
  40. Auf Deinem Bett?
    Bettmangelleere.
  41. Liebe?
    Erikativsüberschwanglängevermeidungsschweigen… 😦

Wie üblich ist das diminutivfeindlich lang geratene Stöckchen hier schwanzwedelnd vergraben und wird nicht wegegeben. Grab es doch aus, wenn Du ein braver Bloghund bist! 😉

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: